Logo

| www.
norbert-
wolff.
de
|

|  LEBEN  |  ABENTEUER  |  ÖFFENTLICHKEITSARBEIT  |  SEELSORGE  |  GESCHICHTE(N)  |  KINDER- UND JUGENDHILFE  |

 

Aktuell

Wege

Kreuz Frauenchiemsee

 


»Das andere Pfarrfest« in Traunreut

Besonders gestalteter Gottesdienst am 19. September 2021

Unter dem Thema »Worüber habt ihr auf dem Weg gesprochen?« steht »das andere Pfarrfest« der Katholischen Pfarrei Zum Heiligsten Erlöser Traunreut am Sonntag, 19. September 2021. Um 10.30 Uhr beginnt in der Pfarrkirche am Rathausplatz der vom Pfarrgemeinderat besonders gestaltete Gottesdienst. Unter anderem stehen ein Predigt-Anspiel und neue geistliche Lieder auf dem Programm.

Zum Ende des Gottesdienstes wird ein Grußvideo aus dem Kindergarten Dresdner Straße eingespielt. Danach singt das Traunreuter Vokalensemble Al Dente etwa eine halbe Stunde lang Lieder aus seinem Repertoire. Anschließend verteilen die Pfarrgemeinderatsmitglieder an den Kirchentüren Hefezöpfe, die von den Mitfeiernden zu Hause verzehrt werden können.

Traditionell begeht die Katholische Pfarrgemeinde Zum Heiligsten Erlöser Traunreut ihr Pfarrfest am Sonntag nach den Sommerferien. Wegen der nach wie vor bestehenden Corona-Einschränkungen wird heuer auf das gemeinsame Mittagessen und auf das Bühnenprogramm im Pfarrsaal verzichtet. Aber ganz ausfallen soll das Pfarrfest nicht.

Mit dem biblischen Motto »Worüber habt ihr auf dem Weg gesprochen?« (Mk 9,33) möchte der Traunreuter Pfarrgemeinderat ausdrücken, dass gerade in der Corona-Zeit deutlich wird: dass Die Gemeindemitglieder befinden sich gemeinsam auf dem Weg, auch wenn dies oft »nur« mit Abstand oder virtuell erfahrbar ist.


Blau-Weiss «« Vorherige Meldung ««                        Blau-Weiss »» Nächste Meldung »»

Blau-Weiss Zum Pfarrverband Traunreut

 

|  LEBEN  |  ABENTEUER  |  ÖFFENTLICHKEITSARBEIT  |  SEELSORGE  |  GESCHICHTE(N)  |  KINDER- UND JUGENDHILFE  |

Logo

| Impressum | Service | Suche |

© 2016–2021